KGS Udenbreth in Nettersheim

Startseite
Klassenausflug-Aktion
Primolo-Aktion
Internetrallye
Natur
Früher
Arbeiten
Heimatorte
Ausflugstipps
Termine
Schulen
Kontakt

Basteln mit Naturmaterialien

Wir waren mit der ganzen Schule in Nettersheim und da hat die 2. Klasse Wichtelmänner gebastelt. Die Sachen findet man in der Natur. Aber davor haben wir einen Spaziergang gemacht, damit wir die Sachen finden konnten. Nachher haben wir die Wichtelmänner gemacht. 

 

von Laura

Wir haben draußen Blätter gesucht und Stroh und kleine Holzsachen. Die Augen waren Pfefferkörner. Mit Heißklebepistole haben wir sie festgeklebt.

 

von Nina

Auf dem Holzweg

Im Naturschutzzentrum war ich auf dem Holzweg. Da mussten wir erkennen, was das für ein Holz war. Als nächstes gingen wir in die Holzwerkstatt und bauten ein Schwirrbrett. Wer fertig war, durfte es versuchen, ob es klappt. Wenn man es durch die Luft schwirrt, macht es Geräusche. Danach mussten wir irgendwas ausschneiden. Ich habe einen Fisch ausgesägt.

 

von Lucas

Das 3. und 4. Schuljahr durfte sich von 3 Themen ein Thema aussuchen. Ich habe mir das Thema „Auf dem Holzweg ausgesucht. Dort wurde uns erst mal alles erklärt. Danach sind wir zur Holzwerkstatt gegangen. Dort haben wir zwei Sachen gesägt. Die erste war ein Schwirrbrett. Da hatten wir ein dünnes Brett, das wir oben zu einer Spitze sägen mussten. Wir mussten auch ein Loch auf die andere Seite machen, wo wir die Kordel befestigen konnten. Danach hatten wir so ein Brett, wo wir etwas drauf zeichnen sollten. Ich habe eine Maus gezeichnet, ich muss ich aber noch fertig machen. Als ich gesägt habe, tat mir die Hand weh. Am nächsten Tag hatte ich den Schlafanzug ganz voll Blut, denn an der Hand hatte ich kleine Wunden.

 

von Kim K.

 

Malen wie in der Steinzeit

In Nettersheim war ich in der Gruppe „Malen wie in der Steinzeit“. Wir haben die Farben selbst gemacht. Manche Farben wurden aus Kristallen gemacht, wie zum Beispiel blau und grün, weiß wurde aus Kreide gemacht. Als die Farben fertig waren, haben wir Bilder gemacht, wie zum Beispiel Elefanten und Vulkane.

Dann sind wir in die Werkhäuser gegangen. Da waren sehr viele Kristalle.

 

von Janette

Am Freitag fand ich es richtig schön, weil wir aus Steinpulver und Wasser und Kleber Farbe hergestellt haben. Ich habe einen Elefant gemalt, eine Maske und einen Vulkan. Insgesamt haben wir 51 Bilder gemalt. Danach ist die leiterin mit uns zu einer Höhle gegangen und hat uns wunderschöne Edelsteine gezeigt. Der Tag war einfach schön.

 

von Vivienne

Färben mit Wildpflanzen

Ich war in der Gruppe „Färben mit Wildpflanzen. Wir haben aus knotiger und dicker Wolle einen schönen langen und dünnen Faden gesponnen. Wir bekamen ein Seidentuch, das wir in Alaun für 30 Min. badeten, danach mussten wir das Tuch auf den Finger legen und einen Faden herumwickeln. Man konnte es in blau oder rot färben. Ich habe aber blau benutzt.

 

von Marie

 

 

 

 

  Startseite ] Zurück ]